Creative Stage

Creative kündigt mit der Stage Series neue Soundbars an

Creative Technology Ltd stellt mit der Creative Stage Series heute eine neue Reihe leistungsfähiger Soundbars im dezenten Design vor. Die Stage Series präsentiert sich als kleines Klangwunder und zeichnet sich durch ihre Konnektivität mit PC und Konsolen (darunter PS4, Xbox One und TVs) aus. Sowohl die Stage, als auch die portable Stage Air ermöglichen Wireless Streaming via Bluetooth, verfügen über einen analogen AUX-Anschluss und können dank USB-Port auch als regulärer MP3-Player verwendet werden.

“Die Stage Series verbessert deutlich die Audioleistung von PC- und TV-Systemen sowie Spielekonsolen und zeichnet sich durch ein durchdachtes Feature-Set, ihr Preis-Leistungs-Verhältnis und den kleinen Formfaktor im Verhältnis zu regulären 2.0-Stereosystemen aus. Das ist besonders vorteilhaft für solche User, die einen besonders cleanen Look für ihr Setup verwirklichen wollen. Die Stage Soundbars sind das perfekte Upgrade, um die das neueste Musikalbum, Filme oder spannende Games zuhause noch mehr zu genießen.” – Low Long Chye, General Manager bei Creative.

Creative Stage Air

 

Creative Stage: Mit eigenem Subwoofer eine starke Kombination

Trotz ihrer UVP von lediglich 79,99 Euro bietet die Creative Stage vollwertigen Sound für Zuhause: Zwei leistungsstarke, speziell justierte Treiber gepaart mit einem unauffälligen, aber kräftigen Subwoofer ermöglichen ein raumfüllendes Kinogefühl mit erstklassiger Bassabstimmung. Durch die mitgelieferte Fernbedienung lassen sich verschiedenste Wiedergabeoptionen bequem vom Sofa erledigen, darunter Lautstärke, Equalizer-Profile und die Auswahl des Eingangssignals.
Die Stage Soundbar fügt sich nahtlos in jedes bestehende Desktop-PC- und Wohnzimmer-Setup ein und kann via optischem Eingang auch spielend leicht mit TV-Geräten verbunden werden. Um die Soundbar so dezent wie möglich platzieren zu können, liefert Creative zudem eine Wandhalterung mit.

 

Creative Stage Air: Wenig zu tragen, viel für die Ohren

Die Creative Stage Air mit ihren 40 cm Länge könnte leicht unterschätzt werden, liefert jedoch einen unverwechselbar satten Klang dank zweier präzise voreingestellter Audiotreiber und einem großzügig dimensionierten Radiator für kräftige Bässe. Obwohl sie für heimische Setups bereits eine sehr gute Lösung darstellt, ist besonders der Outdoor-Faktor der Stage Air entscheidend: Mit dem eingebautem Lithium-Ionen-Akku können bis zu sechs Stunden der eigenen Lieblingsmusik auch unterwegs genossen werden.

 

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.