Disney+ Logo

Disney+ – Starttermin bekannt gegeben und Preis steht fest

Lange genug hat Disney über den geplanten hauseigenen Streamingservice Disney+ geredet, jetzt hat das Unternehmen endlich Starttermin und Preis des Netflix-Konkurrenten bekanntgegeben.

Robert A. Iger, CEO von Disney, hat neue Details zum Streamingservice verraten und den monatlichen Preis genannt:

Demnach soll Disney+ am 12. November 2019 an den Start gehen. Die monatliche Abogebühr wird bei 6,99 Dollar liegen, also etwa halb so viel wie bei Netflix aktuell fällig ist. Es ist sehr wahrscheinlich, dass der Preis hierzulande eins zu eins übernommen wird. Europa und in Asien müssen sich jedoch noch bis Anfang des nächsten Jahres gedulden.

Zum Start des Dienstes sollen Inhalte von Disney, Pixar, Marvel, Star Wars und National Geographic zur Verfügung stehe, so wird die neue Star Wars-Serie  ebenso zum Start verfügbar sein, wie eine Kurzserie zu Toy Story, eine Live-Action-Umsetzung des Klassikers Susi und Strolch, sowie alle 30 Staffeln der Kultserie „The Simpsons“.

Disney+ Programmauswahl
© The Walt Disney Company

 

Außerdem soll Disney+ zur Heimat des Marvel-Blockbusters Captain Marvel und nahezu aller Pixar- und Star Wars-Filme werden. Durch die kürzliche Übernahme von Fox wurden zudem auch Filme wie Titanic, Avatar und Alien verfügbar und bestätigt.

Zum Start am 12. November sollen bereits über 7.500 Episoden, 400 Filme und 100 aktuelle Kinofilme verfügbar sein. Jegliche Inhalte lassen sich auf nahezu allen erdenklichen Enderäten abspielen und auch für die Offline-Nutzung herunterladen.

Disney+ Geräte
© The Walt Disney Company

 

Werbeanzeigen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.