Jobs

Du hast Interesse daran unser aufstrebendes Projekt zu unterstützen und dich unserem engagierten Team anzuschliessen? Kein Problem! Egal ob du passionierter Gamer bist, Technik-Freak, Bücherwurm, Filme liebst oder für dein Leben gerne Let`s Play-Videos erstellst. Bei uns gibt es ordentlich was zu tun und in unserem Entertainment-Konzept kann jeder seinen Platz finden. Wir freuen uns über deine aussagekräftige Bewerbung an bewerbung@gametainment.at.

Derzeit suchen wir priorisiert:

REDAKTEURE GAMING-NEWS

Für den News-Bereich unserer Seite, also unser Tagesgeschäft, suchen wir nach fleißigen und zuverlässigen Helfern!

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Erstellen eigener Newsbeiträge
  • Recherche nach Neuigkeiten und interessantem Material
  • Sichtung eingehender Pressemitteilungen und Newsmeldungen

Was wir erwarten:

  • Volljährigkeit
  • Affinität zu Videospielen und der Gaming-Branche im Allgemeinen
  • Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift
  • Englischkenntnisse können nicht schaden
  • Regelmäßige Aktivität
  • Teamfähigkeit
  • Spaß an der Sache

Was wir bieten:

  • Witzige, entspannte und motivierte Teamkollegen
  • Unzählige Direktkontakte zu Entwicklern und Publishern
  • Ein umfangreiches Postfach mit aktuellen Soft- und Hardware-News für die Veröffentlichung
  • Bei erfolgreicher Einarbeitung die Möglichkeit zum Testen von aktuellen Spielen (kostenlose Testmuster)

 

REDAKTEURE HARDWARE-NEWS

Für den News-Bereich unserer Seite, also unser Tagesgeschäft, suchen wir nach fleißigen und zuverlässigen Helfern!

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Erstellen eigener Newsbeiträge
  • Recherche nach Neuigkeiten und interessantem Material
  • Sichtung eingehender Pressemitteilungen und Newsmeldungen

Was wir erwarten:

  • Volljährigkeit
  • Kenntnissse im Bereich Hardware/-tests
  • Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift
  • Englischkenntnisse können nicht schaden
  • Regelmäßige Aktivität
  • Teamfähigkeit
  • Spaß an der Sache

Was wir bieten:

  • Witzige, entspannte und motivierte Teamkollegen
  • Unzählige Direktkontakte zu Entwicklern und Publishern
  • Ein umfangreiches Postfach mit aktuellen Soft- und Hardware-News für die Veröffentlichung
  • Bei erfolgreicher Einarbeitung die Möglichkeit zum Testen von aktueller Hardware

 

REDAKTEURE BÜCHER-NEWS

Für den News-Bereich unserer Seite, also unser Tagesgeschäft, suchen wir nach fleißigen und zuverlässigen Helfern!

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Erstellen eigener Newsbeiträge
  • Recherche nach Neuigkeiten und interessantem Material
  • Sichtung eingehender Pressemitteilungen und Newsmeldungen

Was wir erwarten:

  • Volljährigkeit
  • Grundlegende Kenntnissse im Bereich Bücher, Autoren und Verlage
  • Interesse am Lesen
  • Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift
  • Englischkenntnisse können nicht schaden
  • Regelmäßige Aktivität
  • Teamfähigkeit
  • Spaß an der Sache

Was wir bieten:

  • Witzige, entspannte und motivierte Teamkollegen
  • Unzählige Direktkontakte zu Entwicklern und Publishern
  • Ein umfangreiches Postfach mit aktuellen Soft- und Hardware-News für die Veröffentlichung
  • Bei erfolgreicher Einarbeitung die Möglichkeit zur Rezension aktueller Buchneuerscheinungen (aller Genres)

Wenn du dich für einen der ausgechriebenen Posten interessierst, dann schreib uns doch eine aussagekräftige Bewerbung an bewerbung@gametainment.at. Am Besten fügst du noch einen selbst verfassten Text (News, Review,Testbericht oder ähnliches) bei.

Sollte dich gerade keines der oben genannten Inserate direkt ansprechen, du aber der Meinung bist das du trotzdem in unser Team gehörst, dann schreib uns gerne trotzdem eine Mail an bewerbung@gametainment.at.

Wichtig! Je nach Umfang des Engagements kann einiges an Arbeit entstehen, das wissen wir nur zu gut und sehen es jeden Tag aufs neue. Darum möchten wir gerne im Vorfeld klarstellen das es keine Bezahlung gibt.. Darum erwarten wir auch keinen Vollzeitjob und haben Verständnis dafür , wenn es auch mal Phasen gibt wo man gerade mal nicht ganz soviel beitragen kann  Viele.Muster und Rezensionsexemplare dürfen behalten werden.und verbleiben beim jeweiligen Redakteur – also zumindest ein gewisser Ausgleich für die geleistete Arbeit (von unsere steigenden Erfolg mal abgesehen).