Metro Exodus – weiltweite Hands-On Tour startet auf der Gamescom

Metro Exodus

Deep Silver und 4A Games geben bekannt, dass das nächste Kapitel der von Kritikern gefeierten Metro-Serie, Metro Exodus, innerhalb der kommenden Monate im Rahmen einer weltweiten Hands-On-Tour auf den führenden Gaming-Events als Demo-Version spielbar sein wird. Auf diesen Veranstaltungen erleben Konsumenten eine neue Seite der Spielserie, wenn sie in der Rolle von Artyom und in Begleitung verbündeter Spartaner, mit der Aurora in eine herbstliche Waldregion gelangen, in der winterlicher Schnee noch lange nicht in Sicht ist, jedoch die Gefahr noch greifbarer und viel intensiver wirkt als jemals zuvor.

Die erste Station der Metro Exodus-Hands-on-Tour ist die gamescom in Deutschland, die von 21. Bis zum 25. August in Köln stattfindet. Auf Europas größte Games-Veranstaltung für Konsumenten wird Metro Exodus dabei nicht nur am Stand von Deep Silver & Friends in Halle 9, sondern zusätzlich auch auf den Microsoft Xbox-Stand in Halle 8 spielbar sein.
„Bis heute haben Fans der Serie Metro Exodus nur in unseren Trailern und Gameplay-Videos erlebt,“ sagt Huw Beynon, Head of Global Brand Management bei Deep Silver. „Jetzt möchten wir den Spielern die Möglichkeit geben, Metro Exodus selber auszuprobieren, bevor es am 22. Februar 2019 veröffentlicht wird.“

Im Anschluss an die Kölner gamescom erhalten Spielefans in Nord-Amerika am 31. August am Stand von Corsair auf der PAX West und darauffolgend Spieler in Großbritannien ab 20. September auf der EGX in Birmingham die Chance, erstmals Hand an da post-apokalyptischen Action-Spiel zu legen. Igromir, die Paris Games Week und viele weitere Veranstaltungen folgen. Eine komplette Übersicht der Veranstaltungen kann auf der offiziellen Webseite zu Metro Exodus eingesehen werden, erreichbar unter http://www.metrothegame.com/de/news/hands-on-tour/.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: