Rigid Force Alpha

Rigid Force Alpha: Retro-inspiriertes Side-scrolling-Shoot ‚em up ab sofort erhältlich

Der unabhängige Hannoveraner Spieleentwickler com8com1 veröffentlicht seinen Debüt-Titel Rigid Force Alpha für PC. Das von klassischen Genrevertretern inspirierte Shoot ‚em up Action-Spiel ist ab sofort auf Steam erhältlich.

Hier der Trailer:

Mit seinen handgefertigten 3D-Grafiken, atemberaubenden Umgebungen und detailreichen Effekten haucht Rigid Force Alpha dem klassischen Shooter-Genre neues Leben ein. Die Spieler können ihr Raumschiff mit zahlreichen, erweiterbaren Waffen ausrüsten, ihre Feuerkraft mit Hilfe der beweglichen  Force Shards erhöhen und Energiekugeln sammeln, um mächtige Angriffe mit zerstörerischer Durchschlagskraft gegen eine Armada von Feinden und riesigen Endbossen zu entfesseln.

Marcel Rebenstorf, Head of Design and Production, dazu: „Wir sind sehr stolz, Rigid Force Alpha heute Spielern weltweit präsentieren zu können. Wir arbeiten bereits seit 2011 an dem Spiel und es ist unser erster Titel. Wir hoffen daher sehr, dass die Spieler genauso viel Freude daran haben werden wie wir bei der Entwicklung.“

Zeitgleich zur Veröffentlichung ist der von Dreamtime und Michael Chait komponierte Soundtrack separat auf Steam erhältlich und kann außerdem als attraktives Bundle zusammen mit dem Spiel erworben werden.

Rigid Force Alpha verbindet einen spannenden Story-Modus mit der klassischen, herausfordernden Punktejagd und verfügt darüber hinaus über eine Vielzahl weiterer Features:

  • Einzigartige Waffen- und Power-Up-Systeme
  • Unmengen an verschiedensten Gegnern, herausfordernden Mini- und gewaltigen Endbossen
  • Spannender Story-Modus mit animierten Zwischensequenzen
  • Zusätzliche Arcade- und Boss Rush-Spielmodi für ausgedehnte Highscore-Jagden
  • Sechs einzigartig gestaltete, actiongeladene 3D-Level
  • Einstellbarer Schwierigkeitsgrad – für Anfänger bis Fortgeschrittene
  • Bestenlisten und 40 freischaltbare Erfolge
  • Original Synthwave Soundtrack von Dreamtime und Michael Chait
Werbeanzeigen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.