Romancing SaGa 3

Romancing SaGa 3 und SaGa SCARLET GRACE: AMBITIONS erscheinen noch dieses Jahr

Square Enix freut sich bekannt zu geben, dass der RPG-Klassiker Romancing SaGa 3 am 11. November 2019, 24 Jahre nach seiner Veröffentlichung in Japan, erstmalig im Westen erscheinen wird. SaGa SCARLET GRACE: AMBITIONS wird kurz darauf, am 3. Dezember, zum ersten Mal im Westen veröffentlicht. Beide Titel werden mit neuen Inhalten, optimierter Grafik und verbesserter Spielsteuerung auf modernen Konsolen und mobilen Plattformen verfügbar sein.

Hier der Trailer dazu:

Romancing SaGa 3 bietet Spielern die Freiheit, ihre eigene Geschichte zu schreiben: Indem sie aus acht verschiedenen Erzählungen, mit acht Protagonisten, jeweils mit ganz eigenen Motiven und einzigartigen Persönlichkeiten wählen. Diese HD-Neuauflage wurde von Veteranen der Branche entwickelt, darunter der berühmte Entwickler Akitoshi Kawazu (FINAL FANTASY, Romancing SaGa, SaGa Frontier) und bietet optimierte Grafik, den neuen Dungeon „Phantom Maze“ zur Erkundung und die Funktion NEUES SPIEL+. Diese Neuauflage ist dank neuen Erzählungen die perfekte Gelegenheit für Fans und neue Spieler, die SaGa-Reihe zu erleben.

SaGa SCARLET GRACE: AMBITIONS ist eine verbesserte Version des Titels SaGa SCARLET GRACE, welcher ursprünglich 2016 exklusiv in Japan veröffentlicht wurde. Diese neue Version bietet eine Vielzahl an Verbesserungen und neuen Ergänzungen, darunter eine verbesserte Grafik, Charaktersynchronisation, zwei neue Charaktere, die nicht in der Erstveröffentlichung enthalten waren, und mehr. Neueinsteiger wie Langzeitfans der Reihe können ihr eigenes Schicksal mit einem der vier Protagonisten Urpina, Taria, Balmant oder Leonard gestalten. Jeder Held hat seine eigene Geschichte und ermöglicht Spielern so vier verschiedene Abenteuer in einem Spiel.

Romancing SaGa 3 wird ab dem 11. November für Nintendo Switch, PlayStation 4, PlayStation Vita, Xbox One, Windows 10, STEAM sowie im App Store und auf Google Play erhältlich sein.

SaGa SCARLET GRACE: AMBITIONS wird ab dem 3. Dezember für Nintendo Switch, PlayStation 4, STEAM sowie im App Store und auf Google Play erhältlich sein.

Über die SaGa-Reihe

SaGa ist eine Reihe revolutionärer Rollenspiele, die vom legendären Spielentwickler Akitoshi Kawazu (FINAL FANTASY, FINAL FANTASY II, SaGa Frontier) geschaffen wurde. Seit der Veröffentlichung von THE FINAL FANTASY LEGEND 1990 für den Game Boy wurde die Reihe mit verschiedenen zusätzlichen Einträgen auf unterschiedlichen Plattformen erweitert. Andere, regelmäßige Mitglieder des Teams für die SaGa-Reihe sind Illustratorin Tomomi Kobayashi, welche der Reihe ihren einzigartigen Stil verlieh, und Komponist Kenji Ito (Mana-Reihe). Obwohl die SaGa-Reihe und FINAL FANTASY dieselben Wurzeln haben, präsentierte die SaGa-Reihe stets revolutionäre und herausfordernde Gameplay-Mechaniken, wie Spielerentscheidungen, abzweigende Erzählungen und den Einsatz von Charakteren mit extrem unterschiedlichen Spielstilen. Dadurch hebt SaGa sich von anderen JRPG-Reihen ab. Romancing SaGa 3 wird am 11. November 2019, genau 24 Jahre nach seiner Erstveröffentlichung in Japan, zum ersten Mal außerhalb Japans erscheinen. SaGa SCARLET GRACE: AMBITIONS, die verbesserte Version von SaGa SCARLET GRACE, wird am 3. Dezember 2019 zum ersten Mal außerhalb Japans erscheinen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.