Jedi Fallen Order

Star Wars Jedi: Fallen Order – Offiziell angeteasert, weitere Infos am Wochenende

Mit einem 7-sekündigen Mini-Clip hat EA nun ganz offiziell Star Wars Jedi: Fallen Order, das bei Respawn Entertainment (Titanfall, Apex Legends) entwickelt wurde, angeteasert. Der Clip ist zwar im Grunde nur ein Hauch von Nichts, auf der anderen Seite aber auch einfach ein extrem wichtiges Lebenszeichen mit starkem Symbolcharakter.

Zu sehen ist ein stark beschädigtes Lichtschwert, das Spielelogo und im Tweet stehen die Worte »Don’t stand out.« (»Nicht auffallen«).

Das passt natürlich super zusammen und reicht um die Spekulationen ordentlich anzuheizen, auch wenn weitere Infos nur wenige Tage entfernt sind. Da die Story kurz nach den Ereignissen von Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith angesiedelt ist und sich um einen überlebenden Padawan dreht, passen die Info-Häppchen natürlich super ins Bild und lassen auf ein spannendes Abenteuer hoffen, so wie es sich die Fans schon lange wünschen.

 

Am kommenden Wochenende wird es auf der Star Wars Celebration in Chicago mehr zu sehen geben. Auf der Messe soll es nämlich am Samstag, den 13. April um 20:30 Uhr deutscher Zeit zur galaxieweiten Premiere des Spiels kommen.

Werbeanzeigen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.