Cherry MX Board 5.0

[Test] Cherry MX Board 5.0

Die Firma Cherry, die wohl bei allen für ihre mechanischen MX-Tastenschalter bekannt ist, entschied sich Ende 2013 dafür, eine komplette Tastatur für PC Spieler zu entwickeln. Den Anfang machte das MX Board 3.0, welches gerade wegen seiner flachen Tastenkappen bei Gamern gut ankam. Zwei Jahre später folgte dann mit dem MX Board 6.0 das Premiummodell des MX Board 3.0. Mit seiner Reaktionszeit von 1ms und der ergonomischen Handballenablage machte Cherry damit auf sich aufmerksam. Auf der Gamescom 2017 präsentierte Cherry das MX Board 5.0, welches wir für euch testen durften. Wie der Nachfolger bei uns abgeschnitten hat, lest ihr im Test.

Ausstattung

Wer an mechanische Tastaturen denkt, muss gezwungenermaßen auch an lautes Tastenklappern denken. Dass es auch anders geht, zeigte uns Cherry, als sie ihre MX-Silent-Red-Schalter auf den Markt brachten. Die Nerven der Mitbewohner oder Arbeitskollegen werden dank der leichtgängigen und leisen Tasten geschont und das Tippen wird zum reinsten Vergnügen.

CHERRY MX-Silent-Red

Nicht nur mit ihren Tasten kann das Cherry MX Board 5.0 punkten, auch die robuste Bauweise und die individuell einstellbare Handballenauflage sind bei uns sehr gut angekommen.

Cherry MX Board 5.0

Letzteres kommt extra im Paket angeliefert, wer also nichts damit anfangen kann, kann diese auch einfach weglassen. Wer jedoch gerne mal zu Sehnenscheidenentzündungen durch zu viel zocken neigt, dem empfehle ich die Auflage wärmstens. Nie zuvor sind meine Handballen so bequem auf einer Tastatur gelegen. Durch das individuelle Einstellbarkeit findet wirklich jeder, die passende Position. So macht das Tastenspamen in MMOs oder ähnlichem wieder Spaß!

Weiters möchte ich erwähnen, dass die Tastatur über 6 Gummifüße verfügt, die sich wie üblich umklappen lassen, um den Winkel der Tastatur zu ändern. Die Füße im roten Cherry-Design sind ein echter Hingucker, neben dem sonst eher Trist-wirkenden Keyboard.

CHERRY MX BOARD 5.0

Features

Wer sich für das Cherry MX Board 5.0 entscheidet, bekommt eine Tastatur mit einer gewissen Grundausstattung und ein paar Extras, die ebenso für das Büro als auch fürs Gamen geeignet sind. Zuerst beginne ich mit den Tasten F1 bis F3, die mit ihrer Doppelbelegung als Multimedia Knöpfe fungieren können. Weiters findet man an der oberen Ecke ein rot leuchtendes Cherry-Symbol, mit dem man, durch einfaches Drücken, die Windows-Taste deaktiviert. Das Feature ist ziemlich nützlich, da es mir schon öfters passiert ist, unabsichtlich mit der Taste aus dem Spiel zu tappen.

Weitere Ausstattungsfeatures sind: Nkey-Rollover, Anti-Ghosting, 1.000 Hz Polling Rate sowie eine weiße Tastaturbeleuchtung die fürs Gamen unabdingbar sind. Wer bei der Cherry MX Board 5.0 Tastatur nach einer RGB Beleuchtung sucht wird bitter enttäuscht werden. Auch wenn ich mir dieses Feature wirklich gern gewünscht hätte, geht es auch ohne, wenn man sich einmal daran gewöhnt hat. Immerhin gibt es neben 10 Helligkeitsstufen noch weitere Beleuchtungsmodi, die die Tasten unterschiedlich aufleuchten lassen.

Leider kommt das Keyboard ganz ohne Software aus. Wer ohne Profilverwaltung oder Makrofunktion nicht auskommen kann, wird sich nach einer anderen Tastatur umsehen müssen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Fazit

Das MX Board 5.0 ist eine äußerlich unscheinbare Tastatur, hinterlässt aber einen bleibend positiven Eindruck, wenn man sie erst einmal ausprobiert hat. Die Kombination leiser Tasten, gehobener Handposition und großer, vielfältig einstellbarer Handballenauflage überzeugt voll – die MX Board 5.0 ist mit Abstand eine der bequemsten Tastaturen, die ich bislang testen durfte.

Gefehlt hat mir nur, dass es keine Zusatz-Software für etwaige Makros oder Profile gibt. Außerdem wäre eine RGB-Beleuchtung das i-Tüpfelchen gewesen. Der Gummigeruch der Handballenauflage stört am Anfang etwas, verflüchtigt sich jedoch nach einigen Tagen.

Für Vielschreiber oder Büroarbeiter ist die Tastatur mehr als nur empfehlenswert. Für echte Gamer gibt es allerdings bessere Alternativen am Markt.

Wertungsbox-SehrGut

Technische Daten:

MaterialKunststoff, Aluminium
SchalterCherry MX Silent Red
TastenbeleuchtungFarbe: weiß mit mehreren Beleuchtungsmodi
Größe464 x 145,5 x 36 mm (Tastatur), 480,5 x 86,5 x 36 mm (Handballenauflage)
Gewichtca. 1060 g (Tastatur), ca. 420 g (Handballenauflage)
AnschlussartUSB
Kabelverbindung1,8m mit Nylon-Ummentelung
Software
LieferumfangTastatur, Handballenauflage, Kurzanleitung

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.