World of Warcraft: Battle for Azeroth: Vorverkauf

World of Warcraft Battle for Azeroth Logo 670x350 - World of Warcraft: Battle for Azeroth: Vorverkauf

WoW Veteranen und Neulinge aufgepasst, denn das neue World of Warcraft: Battle for Azeroth ist bei ausgewählten Händlern im Vorverkauf erhältlich. Die Erweiterung soll am 21. September 2018 erhältlich sein, eventuell aber auch schon vorher.

Spieler, die sich die Vorverkaufsbox (der Standard Edition) vor dem Release holen, können ihren Account sofort auf Battle for Azeroth aufwerten und damit beginnen, vier neue verbündete Völker zu rekrutieren. Es werden Questreihen spielbar, die den Spielern Zugang zu den Hochbergtauren, Lichtgeschmiedeten Draenei, Nachtgeborenen und Leerenelfen gewähren. Um die Questreihen verbündeter Völker freizuschalten, müssen Spieler einen Charakter der Stufe 110 besitzen und bestimmte Quest- und Rufvoraussetzungen der Fraktion erfüllt haben, die mit dem jeweiligen verbündeten Volk in Verbindung steht. Zusätzlich erhält man zu der Vorverkaufsbox eine Charakteraufwertung auf Stufe 110. Spieler, die die Starter Edition von World of Warcraft aufwerten, müssen warten, bis die Einschränkungen für Probeaccounts aufgehoben werden (kann bis zu 72 Stunden in Anspruch nehmen), bevor die Charakteraufwertung verwendet werden kann.

Die Vorverkaufsbox ist nur vor der Veröffentlichung von Battle for Azeroth erhältlich und enthält keine physische Version des Spiels – stattdessen ist alles mit dem Digitalcode in der Box verknüpft. Er kann einem Battle.net-Account hinzugefügt werden und die Inhalte werden automatisch über die Battle.net-Software heruntergeladen. Damit kann Battle for Azeroth sofort nach der Veröffentlichung gespielt werden.

YKT2FOPZZM8W1520597417094 720x399 - World of Warcraft: Battle for Azeroth: Vorverkauf

Eine vollständige Liste der ausgewählten Händler findet man im offiziellen Blog: Ausgewählte Händler

Battle for Azeroth ist außerdem über Battle.net im Vorverkauf erhältlich: Battle.net

Dieser Beitrag wurde bereits 297 mal gelesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: